Boxencheck: Fem Box Oktober '16


Beauty, Wellness, Fitness. Drei große Themen die die neue Box am Boxenhimmel abdecken möchte und hat dazu als Paten Fernanda Brandao ins Boot geholt. Die Rede ist von der neuen Fem Box, die euch vielleicht ein Begriff sein wird, denn die Werbung dazu flimmert im Fernsehen und auch auf Blogs konnte ich schon den ein oder anderen Bericht dazu entdecken.
Die Box gibt es seit Oktober im monatlichen Abo und kostet 19,95€.
Ich habe schon lange keine Unboxings mehr gemacht, weil ich aber immer finde dass es eine schöne, schnelle Art ist meinen ungeschönten Senf zu einigen Produkten abzulassen, habe ich mich entschlossen heute diese Oktober Box hier vorzustellen. Wenn ihr also in die Box interessiert seid oder einfach gerne meine Hirnergüsse lest (daaawwwwwww), dann kommt hier meine kleine Meinung über diese Box.


Women's Best High Protein Pralinen | 2,39€ | Fullsize

Pralinen ohne Gewissensbisse? Hrm, das klingt interessant, zumindest die Verpackung leuchtet mir schon mal im ersten Augenblick nicht ein. Wie soll ich diese Plastikumverpackung aufmachen und danach nicht alle 8 Pralinen auf einmal essen?! Der Rest wird doch sonst schlecht und trocknet und neee.. Also entweder alle essen oder so eine wiederverschließbare Tüte. 
Allerdings wird diese Dinger wahrscheinlich keiner auf einmal essen wollen. Urgs. Was ist das? Die Konsistenz ist schon sehr fest, aber noch in Ordnung. Der Geschmack erinnert allerdings an ranzige Schokolade und mit einem ganz fießen, super künstlichem, ekligen chemischen Nachgeschmack. Ich kann euch sagen Herr Obstgartentorte hat die Praline wieder ausgespuckt, nachdem er tausend "ihs" und "bähs" gelassen hat (er isst sonst alles was süß ist. ALLES). 
Auch die Inhaltsstoffe sind.. interessant und nicht das was ich unter einem gesunden Naschprodukt verstehe. Neben den üblichen Emulgatoren, Feuchthaltemitteln und Aromen, sind auch lustige Dinge wie Sprühsahnepulver drin. Ahja. Okay. Außerdem wird empfohlen "je nach Bedarf" 1-2 Packungen (!) mit je 8 Pralinen als Zusatz zur normalen Ernährung zu essen, was dann bis zu 502 kcal mehr sind. Immerhin dann auch bis zu 50,4g Eiweiß. Erklärt dann auch die unpraktische Verpackung.
Ich ess lieber Magerquark und nur ein Rippchen Schokolade als mir sowas reinzupfeifen. nein nein nein.


M.Asam Aqua Intense Supreme Hyaluron Cream | 24,75€| Fullsize

Diese Creme ist eigentlich ein ganz schönes Produkt für so eine Box, eine leichte Feuchtigkeitscreme wird den meisten Frauen wohl zusagen. Die Formulierung ist auch ganz in Ordnung, ich konnte auf den ersten Blick nur Alkohol im Bereich von unter 1% finden. 
Ich allerdings reagiere etwas auf hochkonzentriertes Hyaluron und würde deshalb diese Creme einfach weiter geben. Nichts für mich persönlich, für so eine Box aber ein schönes und hochwertiges Produkt.


Kulau Bio Kokoswasser Renew | 2,49€ | Fullsize

Mit den Nahrungsmitteln in dieser Box werde ich nicht warm. Kokoswasser ist einfach not my cup of tea. Schmeckt wie eingeschlafene Füße, die mal an ein paar Granatäpfeln vorbei geflogen sind. Der Herr Obstgartentorte hat es getrunken, er scheint es zu mögen. Geschmäcker sind eben verschieden. Generell finde ich aber so ein Produkt durchaus passend in so einer Box und solche "Gesundheitsgetränke" probiere ich immer wieder gern.


Herbal Essences Clearly Naked 0% Daily Clean | 2,29€ | Fullsize

Shampoo ist ein Produkt, dass ich in so einer Box auch erwarte. Nach dem Sport sind die Haare im optimalen Fall schwitzig und müssen gewaschen werden. Das Daily Clean Shampoo riecht mit weißer Erdbeere und Minze unheimlich gut und wird gewiss den Sprung in meine Dusche schaffen. Für die zarten Kopfhäutchen unter euch ist das allerdings nix, denn obwohl 0% Farbstoffe und Silikone drin sind, die die Kopfhaut eh nicht reizen, hat Herbal Essences nicht gegeizt mit harschen Tensiden. Sodium Laureth Sulfat, Sodium Lauryl Sulfat stehen ganz oben. Meiner Kopfhaut ist das allerdings relativ egal, die kann so einiges ab, weshalb ich es benutzen werde.



Koziol Wattepadspender Florence | 22,45€ | Fullsize
Demak'up Wattepads | 1,59€ | Fullsize (70 Stk)

Damit hat mich die Box wieder. Lustiger Kitsch fürs Bad ist immer schön, auf den Stil von Koziol stehe ich sowieso und so eine Packung Wattepads im Bad ist sowieso nicht wirklich schön, da kommt so ein Wattepadspender wie gerufen. Die beigelegten Wattepads von Demak'up haben es leider nicht mehr auf das Bild geschafft, allerdings finde ich es sehr schön, dass da noch was zum befüllen gleich dabei ist. Jap. Top. Schönes Produkt. Freut mich.


#DoYourFitness Double-Faszienball Black Cat | 12,99€ | Fullsize

Solche Faszienbälle und -rollen werden ja gerade überall angeboten, auch in meinem Fitnessstudio gibt es Kurse zum "wegrollen der Verklebungen und Verspannungen", deshalb freut es mich, dass so eine Blackroll auch in dieser Box drin ist. Die Form soll sich besonders eignen um die Wirbelsäule von eben diesen Verspannungen zu befreien. Hier ist allerdings auch schon mein Kritikpunkt. Mit so einer harten Rolle kann man sich bei einer falschen Anwendung echt gut was kaputt machen, wenn man damit über die doch empfindliche Wirbelsäule rollt. Deshalb hätte ich mir eine detaillierte Anleitung, evt sogar mit DVD oder einigen Beispielen direkt von Fernanda Brandao gewünscht, anstatt so ein Produkt mehr oder minder kommentarlos da rein zuwerfen. Ansonsten toll, toll in so einer Box. Bin ich dabei.


Paul Hewitt Phrep Armband | 29,90€ | Fullsize

Als Extra für diese erste Box, wurde dieses Paul Hewitt Armband mit beigelegt. Meins ist in rosa und fühlt sich ganz hochwertig an. Ein schönes Armband und ein schönes Produkt für so eine Box. Auch hier kann ich nur freudig mit dem Kopf nicken.


Ich muss sagen die Box gefällt mir eigentlich sehr gut für die 19,95€ die sie kostet. Der Wert übersteigt den Preis deutlich (67,36€ bzw 97,26€ mit dem Armband als Willkommensgeschenk) und die Produkte finde ich generell für so eine Beauty/Wellness/Fitness Box sehr gut ausgesucht. Die Abwechslung zwischen günstigen Produkten und einigen teureren Highlights mag ich sehr gerne. Dass ich persönlich einige Produkte nicht benutzen kann oder sie mir nicht schmecken und nicht zusagen, dafür kann die Box an sich in meinen Augen relativ wenig. Dafür sind diese Abo Boxen eben auch da, um neue Dinge auszuprobieren und dann zu entscheiden ob man so etwas weiterhin in seinem Leben brauch oder nicht. Ich weiß nun, dass ich niemals Protein Pralinen kaufen werde (wurden übrigens auch schon in den Mülleimer befördert, während ich einen Kinderiegel im Mund hatte) und das Geld für Kokoswasser sparen kann. Über das Armband, den Faszienroller und den Wattepadspender freue ich mich aber sehr, was für mich die anderen Produkte relativiert. Ich denke man kann nicht erwarten, dass jedem jedes Produkt in so einer Box immer zusagen wird, wem dieses Risiko nicht passt, der ist eben nicht gemacht für dieses Abo System. Für alle Anderen die in diese Beauty/Wellness/Fitness Schiene interessiert sind, finde ich die Fem box nach der ersten Box auf jeden Fall empfehlenswert. 

Was haltet ihr von dieser Fem Box? Würdet ihr euch diese mal angucken? Und sagt mal, habt ihr diese Protein Pralinen probiert? Sind die für euch auch so eklig? :D

Eure Elli


Kommentare

  1. Hmmm irgendwie eine Nix-Für-Mich-Box! Ja, sie übersteigt den Wert, aber mit dem Inhalt kann ich eher weniger anfangen. Einzig das Armband würde mir gefallen, aber das ist ja eben leider nur ein Willkommensgeschenk. Ich bin aber mittlerweile eh nicht mehr der Boxenfan, ich kaufe dann lieber gezielt selber ;) Aber tolle und ehrliche Review zu den einzelnen Produkten <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich kann das verstehen. irgendwann hat man halt auch alles zuhause und brauch nicht mehr, sich dann für einen monatlichen Betrag weiter "zeug" ins Haus zu holen, dass man nicht unbedingt brauch, kann irgendwann belastend sein. Dann lieber gezielt was kaufen :)

      Löschen
  2. Huhu, die Box sieht eigentlich echt interessant aus. Aber ich bin auch bei den meisten Dingen so mäkelig, dass sowas sich für mich nicht lohnt^^
    Ich bin gerade so glücklich zu lesen, dass dir die Pralinen auch nicht schmecken. Ich dachte schon ich sei die einzige xD ebenso erging es mir ja bei den ultra gehypten Soßen von Nutriful. Ich hab noch nie etwas schlechtes über die gelesen... aber ich finde sie so widerlich & kann sie nicht essen xD

    Liebste Grüße,
    Piru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha ich bin gerade auch glücklich das bei dir zu lesen! Alle Reviews die ich sonst gegoogelt habe waren so "ohhh das is so yummy, voll die gute Alternative" und so und ich saß so vorm pc: o______________________O :D
      <3

      Löschen
  3. Mh also wirklich überzeugen konnte mich die Box nun auch nicht gerade, auch wenn einige enthaltene Sachen ganz nett sind. Der Wattepadspender ist immerhin praktisch und das Armband sehr süss :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja aber so is das eben mit boxen. Man kann es nie jedem recht manchen und man muss iwie der typ dafür sein, für solche "überraschungen" eben auch so viel Geld auszugeben

      Löschen

Powered by Blogger.
Back to Top