Nagelstube: Barry M Sequin Effect Polish

Ich habe zwar keinen Karneval gefeiert, aber diese Woche hatte ich trotzdem Konfetti auf meinen Nägeln. Ich habe den Sequin Nail Polish von Barry M in der Farbe White lackiert. Ich habe vor einiger Zeit ein zuckersüßesNageldesign mit ihm gemacht, aber auch allein hat er unbedingt mehr Aufmerksamkeit verdient. Einer meiner Schätzchen, die ich öfter aus meiner Nagellacksammlung ausgraben sollte. :)


Unter den Paillettenlack sollte man auf jeden Fall einen Basecoat lackieren, sonst macht man sich beim Enfernen die Nägel kaputt. ;) Ich trage eine Schicht Pflegelack und eine Schicht essie blanc darunter. Darüber kam eine Lage vom Barry M Lack, sonst ist es mir zu viel bunt und man sieht dann auch fast nur noch die Glitzerpartikel.



How beautiful. Der Lack ist wunderwunderschön. Aber im Alltag leider unpraktisch. Ich habe keinen Topcoat darüber gemacht, aber auch mit bleibt man dauernd irgendwo mit dem Glitzer hängen. An den Haaren, an den Klamotten. Mit Strumpfhosen muss man da ganz extrem aufpassen. ;)

Habt ihr Fasching gefeiert?


Eure Anna

Kommentare

  1. Das Finish sieht echt klasse aus. Ich mag solche Effekte unheimlich gerne. Leider habe ich genau das selbe Problem wie du :D Man bleibt einfach überall damit hängen. Am besten ist da glaube ich wirklich, wenn man sich Gelnägel damit macht ;D

    Liebste Grüße

    Juli

    AntwortenLöschen
  2. Sieht klasse aus !
    -
    Liebste Grüße:)
    Cyra von:
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.
Back to Top