Nagelstube: Schneegestöber

E schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus, die Welt sieht wie gepudert aus...
Nein, so weit ist es noch nicht, ich persönlich bin ganz froh darüber, der Schnee kann noch etwas auf sich warten lassen. ;) Auf meine Nägel allerdings hat es geschneit, passend zum Motto Winter Scene auf Cyws Jahreszeitenhaus. 


Ich hab mal eine alte Bastelkiste ausgekramt und da fand ich zwischen vielen schönen Dingen auch Traumkugelschnee! Der hat direkt den Weg in meine Nailartkiste gefunden. 
Zuerst lackierte ich zwei Schichten Heavenly Girl von p2. Die Schneeflocken sind Nagelsticker, die ich mir bereits letztes Jahr bei ebay bestellt habe. Der Schnee hält nur mit Klarlack. Ich habe einfach etwas Lack aufgetupft und anschließend die Flöckchen drübergestreut und leicht angedrückt. Der Überschuss lässt sich leicht mit einem Pinsel abnehmen, ohne das etwas kaputt geht. Topcoat kam keiner drauf, da ich nicht wusste, ob die Flocken ausbluten und zu einer Masse zusammenschmelzen. Kann man aber sicher machen denke ich, die Oberfläche ist sehr rau und man bleibt oft irgendwo hängen, das kann schnell lästig werden. Allerdings hat das Design überraschend gut gehalten! Ich rechnete damit, dass nach ein paar Mal Händewaschen die Hälfte vom Schnee abgegangen sein würde, aber einmal getrocknet hält er bombenfest. Ich konnte es leider nicht lassen und habe den ganzen Tag daran herumgeknibbelt, das hält es natürlich nicht aus, aber der normale Alltag kann dem Schneegestöber nichts anhaben. 




Ich finde es sehr hübsch, das macht was her mit dem Kunstschnee. :)

Habt ihr schon mal eine perfekte Schneeflocke gefangen? ;)

Eure Anna

Labels: , , ,