Nagelstube: Holo Trash

Ich habe die letzten Sonnenstrahlen vor dem nahenden Wintereinbruch für euch eingefangen. Am Wochenende meinte es das Wetter nochmal richtig gut hier im Süden und dann habe ich mir etwas Holo auf die Nägel gepinselt. 

Diesen wunderschönen Nagellack habe ich von der lieben Elli bekommen. Er nennt sich Sparkling Garbage und stammt aus dem Hause Orly. Die Base ist klar, darin ganz viel hellgrünes und irisierendes Glitzer. Die feinen Partikel sind sehr dicht in der Flüssigkeit gepackt, sodass man nicht durch das Fläschchen durchschauen kann. Hält man den Lack in die Sonne, verliert man sich richtig darin, so schön ist der Holoeffekt. Wenn man ihn trägt, muss man die Hand einfach dauernd ins Licht halten und zuschauen wie es glitzert. 
Da Sparkling Garbage nicht deckt, habe ich eine Schicht Evergreen 60s von Catrice aus der Crème Fresh-LE darunterlackiert. Darauf kommt der Hololack sehr gut raus, auf einer anderen Farbe habe ich ihn noch nicht ausprobiert. 
Nun genug geredet, hier kommen die Bilder. 







In Echt glitzert und funkelt er noch viel mehr, aber ein bisschen was konnte ich mit der Kamera einfangen. :)

Freut ihr euch auf den Winter?

Eure Anna

Kommentare

  1. Das Grün finde ich wunderschön! Und das Geglitzer dazu, echt ein Traum!

    AntwortenLöschen
  2. Bei Glitterlacken bin ich ja gern mal skeptisch wegen der Deckraft, aber ich finde er sieht super aus :)

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.
Back to Top