Nagelstube: Schwarze Rosen

Gestern war ich ein wenig einkaufen und da ist mir an einer Stelle ein schönes schwarz-weißes Rosenmuster aufgefallen. Dabei fiel mir ein, dass ich noch Water Decals zu Hause habe, die dem sehr ähnlich sehen. Von den Nageltattoos hat sich inzwischen schon ein hübscher Stapel angehäuft, jedoch werden sie auch nicht schöner, wenn sie in einer Kiste herumliegen. 


Gleich zwei neue Lacke habe ich mit den rosigen Water Decals kombiniert. Zum Einen mit ANNY 526 Love & Live, einem metallischen, schimmernden Goldbraunton. Den habe ich in zwei Schichten lackiert, was für eine deckende Maniküre reicht. 


Mir war das aber noch nicht genug Schimmer und deshalb habe ich noch den Sparkle Topper mit Microglitter von KIKO mit obendrauf gepackt. Das Glitzer ist sehr fein und so sieht es nicht überladen aus, sondern es bleibt bei einem hübschen schimmerden Ergebnis. 


Die Rosen in Kombination mit dem goldbraunen Metalliclook sieht sehr schick und gepflegt aus. Ein Look für jeden Tag. 


Was sind eure Lieblingsblumen? 

Eure Anna

Kommentare

  1. Dein Design gefällt wirklich sehr, sehr gut. Der Lack wirkt auf den Nägel super schön silber-glitzerig. Erinnert mich an Eisblumen. Ich mag am liebsten Orchideen in allen Formen und Farben. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Design echt mega schön! So edel und so 'professionell' - wenn du verstehst :D
    Ich bin irgendwie immer zu faul noch etwas anderes zu machen außer vielleicht etwas Glitzer auf dem Ringfinger, dass ist bei mir so phasenweise haha, und in deinen Header verliebe ich mich bei jedem Klick auf deine Seite noch mehr - er gefällt mir so gut! :o)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :) Water Decals sind perfekt wenn man faul ist, geht superfix. :)

      Löschen

Powered by Blogger.
Back to Top