Nagelstube: Pumpkin' Kitty

Morgen ist Halloween. Ich habe dieses Jahr nicht vor, es zu feiern, aber ein bisschen passend wollte ich meine Nägel dann doch gestalten. Ich habe mir lange überlegt, was ich machen soll, und habe mich schließlich für etwas Einfaches entschieden, auch nichts total halloweenmäßiges. 


#10 Pumpkin' von Rival de Loop Young ist schon vor ein paar Monaten bei mir eingezogen, bisher wohnte er noch in meinem "noch nicht lackiert"-Täschchen. Das ist nun seine Premiere. Es ist ein schönes warmes knalliges Orange, der Name Pumkin' ist da gut gewählt wie ich finde. Bei diesem Titel war mir beim Kauf schon klar, dass er im Herbst auf jeden Fall mal auf die Nägel muss, schließlich ist jetzt Kürbiszeit. 


Auf zwei Schichten Pumpkin' habe ich zuerst den Glow in the Dark Top Coat von essence aufgetragen. Damit wollte ich einen schönen Leuchteffekt im Dunkeln erzielen, aber leider leuchtet er nur richtig in der Flasche. :/ 
Danach folgte eine Schicht p2 500 eternal, mein Standardschwarz, das ich mit Frischhaltefolie teilweise wieder abgetupft habe. Mit dieser Technik habe ich hier auch schon gearbeitet. 
Schließlich kamen die süßen Katzen in Form von Water Decals drauf. Ich muss es nochmal sagen, ich sollte viiiieeel öfter etwas mit Water Decals machen, ich finde sie so toll und es geht so easy und schnell. Ich finde, sie passen auch gut zum Thema und machen sich schön auf dem marmorierten Hintergrund. 



Was ist eure Halloweenverkleidung?

Eure Anna

Labels: , , , , ,