Geschminktes: Pink Sunday

Mir war nach Farbe, weshalb ich einfach zu Pink gegriffen habe. Das hellt sofort meine Stimmung auf. Kombiniert mit einem natürlichen AMU kann man nichts falsch machen, man sieht toll aus ohne viel dafür getan zu haben.
Diesmal möchte ich euch nicht nur meinen Look zeigen, sondern euch ein kleines Rätsel geben. Denn ich möchte euch zunächst nicht verraten welches Produkt ich auf den Lippen trage, sondern es erst in den nächsten Tagen genauer hier vorstellen. Solange habt ihr Zeit zu erraten welches Produkt und welche Farbe ich hier auf die Lippen gemalt habe. Unter denen die richtig geraten habe, verlose ich eine mini-wini kleine Überraschung :)









Die Augen habe ich mit meiner Naked 3 Palette geschminkt. Die Palette benutze ich in der letzten Zeit wieder sehr gerne und sehr häufig! 
Burnout auf dem gesamten beweglichen Lid, Liar in der Lidfalte und Darkside zum Intensivieren, viel brauch so ein natürliches Make Up nicht! Für den kleinen Eyecatcher habe ich über meinen schwarzen Eyeliner noch den Sleek Eyeliner in Imperial Purple aufgetragen. In letzter Zeit peppe ich sehr gern meinen Eyeliner mit einem anderen Eyeliner auf, es gibt kaum einfachere Wege ein einfaches Make Up zu einem Hingucker zu verwandeln!
Auf den Wangen trage ich den party on Blush von p2 aus der Daytime vs. Nightlife LE. 
Und auf den Lippen? Naja, ihr seid gefragt!
Ich hoffe, ein paar finden mein kleines Rätsel lustig und raten fleißig mit. Die Auflösung folgt in ein paar Tagen hier :)

Welche Farbe löst bei euch sofort gute Laune aus?

Eure Elli

Labels: , , ,