Nagelstube: WM-Fieber

Überall ist das WM-Fieber ausgebrochen und heute geht es für Deutschland ins letzte Spiel der Vorrunde. Ich bin zwar kein Fußballfan, wenn aber unsere Nationalmannschaft spielt, fiebere ich auch vor dem Fernseher mit. ;) Daher habe ich mir ein schlichtes Design auf die Nägel gepinselt, ganz nach dem Motto: „Aus drei Sternen machen wir vier!“


Auf allen Fingern außer dem Ringfinger bildet die Basis essie 1 Blanc. Nach dem Trocknen habe ich einen Streifen Tesa aufgeklebt, aus dem ich vorher mit einem Motivstanzer ein Sternchen ausgestochen hatte. Mit p2 500 eternal wurde die Form ausgemalt. Bei mir funktioniert es am besten, wenn ich den Lack erst leicht antrocknen lasse und erst dann den Klebefilm wieder abziehe. Je nach Konsistenz des Nagellacks kann es auch besser sein, ihn sofort zu entfernen, ich habe jedenfalls ein paar Versuche gebraucht, bis es geklappt hat. ;)
Den Ringfinger ziert die Deutschlandflagge. Hier habe ich auch mit Tesa gearbeitet und die drei Farben schwarz, rot und gold eine nach der anderen übereinander geschichtet. Für das Schwarz kam wieder p2 500 eternal zum Einsatz, für Rot p2 100 Open Your Heart! Und der gelbe Lack ist Astor 320 Inca Gold.




Verfolgt ihr die Fußball-Weltmeisterschaft? Welches Team feuert ihr an?

Damit hoffe ich, dass aus den drei Sternen dieses Jahr endlich vier werden und wünsche euch viel Spaß beim Fußball gucken. Genießt das schöne Wetter! :)


Eure Anna

Kommentare

  1. Ich finde das Design echt hübsch!
    Die Idee mit den Sternen ist toll :)
    Liebst,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anna,
    sehr schönes Design und dem vierten Stern sind wir ja nun auch schon etwas näher!
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Mit Ach und Krach nähern wir uns hoffentlich dem Titel. ;)

      Löschen
  3. Tolles Design, die Sterne sind auch toll - sooo ordentlich. :) Liebe Grüße :)


    P!nkCitrus

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Idee mit den Sternen.
    Liebste Grüße
    Paula <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :) Ich hoffe, dieses Mal kommt der vierte auch auf's Trikot. ;)

      Löschen
  5. Sehr niedlich und tolle Idee mit den Sternen. Hoffentlich steht einer für den 4ten WM Titel.

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.
Back to Top