Zweckentfremdet: Sleek Glo Face & Body Highlighter

Es gibt Produkte, die bekommt man durch Boxen oder Gewinne ins Haus, die man sich niemals im Leben gekauft hätte. Man findet sie vielleicht ganz hübsch, aber einen wirklichen Verwendungszweck dafür findet man einfach nicht. So ging es mir mit dem Face & Body Highlighter von Sleek in der unfassbar dunklen Farbe Gold Digga. Erhalten habe ich dieses Stück durch einen Gewinn bei der lieben Maya, weshalb ich ihn eigentlich auch nicht weggeben wollte, aber als Highlighter einfach gewiss keine Verwendung für ihn hatte.





Nun ihr seht, ein klassischer Highlighterton ist das nun nicht unbedingt für mich blasses Näschen, auch als Bronzer fand ich ihn zu goldstichig. 
Dennoch gefielen mir die Farben in diesem Multicolor Highlighter eigentlich ganz gut, weshalb ich mich dazu entschied dieses Produkt irgendwie für mich passend zu machen, indem ich ihn als Lidschatten benutze! Gerade die warmen Brauntöne machen sich an mir meist ganz gut, weshalb ich beherzt zu meinen Pinseln gegriffen habe.




Ich habe dabei die obersten zwei Reihen aus dem Highlighter verwendet (den helleren in der inneren Hälfte und den dunklerem im Äußeren) und mit der dritten Farbe von oben meine Lidfalte betont. Den leicht rötlichen Ton habe ich am unteren Wimpernkranz aufgetragen und mit Poolside aus der Sleek Del Mar Palette für einen Farbtupfer im Innenwinkel gesorgt.
Durch den starken goldenen Schimmer des Highlighters bekommt das AMU wesentlich mehr Tiefe, was ich sehr schön finde. Der Schimmer ist sehr fein, weshalb man ihn ohne Bedenken am Auge tragen kann!
Ich bin sehr froh dieses hübsche Stück nun doch irgendwie verwenden zu können, auch wenn es nicht dem ursprünglichen Zweck mehr entspricht :)
Falls ihr einen Verwendungszweck für diesen unheimlich dunklen Highlighterton Gold Digga habt, habe ich ihn noch bei Amazon für schlappe 6,98€ gesehen :)

Welche Produkte zweckentfremdet ihr regelmäßig? Was würdet ihr mit Gold Digga anstellen?

Eure Elli

Labels: ,