Auswertung Schminkkörbchen der 15.KW & Schminkkörbchen 16.KW

Es ist endlich wieder Schminkkörbchenzeit! Nachdem ich mein Schminkkörbchen verlängern musste, weil ich in der Endphase meiner Klausurenzeit war, gibt es heute endlich die Auswertung und ein neues Körbchen. 
Ich habe diesmal tatsächlich alle Produkte benutzt, nur haben es nicht alle auf ein Foto geschafft. Es ist mir sogar ein Look irgendwie verloren gegangen! Ich suche schon die ganze Zeit wo die Bilder sind, aber irgendwie sind sie verschwunden oder ich habe es mir eingebildet, dass ich Bilder gemacht habe. In dieser Klausurenzeit macht einfach mein Kopf was er will.
Dies war mein Körbchen der letzten zwei Wochen. Auf die MUA Palette Starry Night war ich gespannt, denn sie enthält vor allem graue Farbtöne und eher gedeckte pinke und lila Lidschatten. Ob man mit ihr auch abwechslungsreich schminken kann, wollte ich vor allem herausfinden. Mein Fazit nach zwei Wochen ist, dass man es leider nicht kann, zumindest kann ich es nicht. Die Farben ähneln sich auf dem Lid doch sehr, der Unterschied bei den ganzen Grautönen sind kaum zu erkennen. Alle Lidschatten haben einen sehr starken Schimmer, fast schon Glitzer, der bei allen Lidschatten auch exakt der Selbe ist. Dieser Schimmer ist so präsent, dass die eigentlichen Farben eher untergehen und man eine kleine Diskokugel auf den Augen hat. Unter den Augen glitzert es leider durch den vielen Fallout genauso, weshalb ich diese Wochen den Concealer nach den Lidschatten aufgetragen habe. Insgesamt finde ich die Lidschatten in Ordnung, aber den Schimmer muss man mögen und richtig kombiniert ist sie toll. Die Palette selbst bietet mir durch das einheitliche Finish aber zu wenig Abwechslung!
Zu dem Blush 305 A von MNY muss ich gar nicht mehr viel sagen, oder? Hier habe ich ihn unter meine Top 3 Frühlingsblushes gewählt und finde ihn einfach super. Ein super Blush für den Frühling und Sommer, es passt auch zu vielen AMUs und Lippenstiften. Schade, dass es dieses wundervolle Blush nicht mehr im Handel gibt!
Den Color Tattoo von Maybelline in Eternal Gold habe ich nur solo getragen, wenn ich morgens gar keine Zeit hatte. Dafür ist der, wie On and On Bronze, super, aber gerne hätte ich ihn noch als Base verwendet. Jedoch wollt ich Gold nicht mit dem silbrigen Schimmer der Lidschatten kombinieren, weshalb er gleich noch eine Runde im Körbchen wohnen darf.
Der Catrice Lippenstift Get the Nudes Paper! passt irgendwie immer, die Farbe ist schön unauffällig aber doch geschminkt. Leider mag ich das Finish nicht so gern von dem Lippenstift, irgendwie ist er sehr rutschig auf den Lippen.
Die Astor Lipcolorbutter fand ich hingegen sehr angenehm vom Tragegefühl, auch wenn ich die Farbe einfach nicht mag, hat mich die Reihe überzeugt. Davon muss ich mir unbedingt andere Farben genauer ansehen!

Ich hätte schwören können, ich habe einen weiteren Look fotografiert, aber da er nicht aufzufinden ist, gibt es leider diese Woche nur einen einzigen Look. Mein Kopf war einfach irgendwo anders unterwegs, ich hoffe ihr seid mir nicht böse :)


Auch wenn ich für diesen Look einen der intensiveren und bunten Farbtöne in der Lidfalte benutzt habe, wirkt es etwas wie ein glitzernder Brei und sehr dezent getönt. Ich habe einen grauen Lidschatten auf dem gesamten beweglichen Lid verteilt und mit dem pinken Ton der Palette die Lidfalte betont. Intensiviert wurde das AMU anschließend mit dem schwarzen Lidschatten der Palette. Auf den Lippen trage ich Get the Nudes Paper! von Catrice und auf den Wangen das MNY Blush!
Ich denke grauer, glitzernder Brei beschreibt dieses AMU leider ganz gut und auch die anderen Looks die ich damit geschminkt habe, haben sich nur in wenigen Nuancen davon unterschieden. Schade, ich hatte gehofft, dass ich da mehr rausholen kann!

Insgesamt bin ich nun ganz froh, in eine neue Schminkkörbchenwoche starten zu können, denn mit den Lidschatten war ich nicht ganz glücklich, auch wenn die restlichen Produkte super waren!
Dieses Körbchen wird mich also die nächsten zwei Wochen begleiten.
Das Catch the Glow Blush Beach Beauty von p2 ist wieder mit dabei, irgendwie kommt es mir vor, als hätte ich es nicht ausreichend getestet, weshalb ich es wieder ins Körbchen packe. Auch der Color Tattoo von Maybeline in Eternal Gold hüpft wieder in das Körbchen, denn es wird sicher gut zur Sleek Garden of Eden Palette passen! Auf diese bin ich schon sehr gespannt, denn ich habe sie noch gar nicht verwendet! Auch gut dazu werden sich hoffentlich die Eyeliner machen, die ich für dieses Körbchen ausgewählt habe. Der Essence metal glam Eyeliner in pretty cool und der Geleyeliner BBC All Night Brown aus irgendeiner Sommer LE etwa 2011. Beide Eyeliner gibt es leider nicht mehr zu kaufen. Der Lippenstift diese Woche ist Coral Tonic von Maybelline, den ich schon ewig in meiner Sammlung habe, passt mit seinem knalligen Orange wunderbar in diese Jahreszeit und bietet für mich eine Gelegenheit die neue Trendfarbe mal genauer an mir zu testen!

Dieses Körbchen werde ich wieder zwei Wochen nun haben, denn nächste Woche werde ich nicht dazu kommen ein neues Körbchen zu präsentieren. Dafür habe ich dann ausreichend Zeit viele schöne Looks mit der Garden of Eden zu schminken :)

Kennt ihr das auch, dass ihr nicht wisst wo euch der Kopf steht in stressigen Situationen und ihr Dinge vergesst? 

Eure Elli

Labels: , , , , , ,