Tag: Paletten-Puzzle - Meine perfekte Lidschattenpalette

Die liebe Katy von Jedentagsilvester hat einen neuen Tag erfunden, den ich beim ersten Lesen schon so spannend fand und die Idee so gut, dass es mir in den Fingern kribbelte mitzumachen. Es geht um die perfekte Palette, wie würde sie aussehen und wie stelle ich mir so eine Palette vor? Zum Schluss wird gepuzzelt, jeder soll seine Wunschpalette zusammenstellen und so zumindest vor dem PC von seiner idealen Palette träumen können. Hier könnt ihr das auch nochmal genauer nachlesen. Die Idee ist einfach grandios und da ich mich spontan getaggt gefühlt habe, mache ich nun bei diesem tollen neuen Tag mit!
Zunächst natürlich die obligatorischen Fragen, keine Praxis ohne zuvor etwas Theorie gelernt zu haben.

Was macht für mich die perfekte Palette aus? 
Die perfekte Palette muss alles können. Das hört sich jetzt nach viel an, dabei habe ich aber gar nicht so große Ansprüche. Sie muss sowohl zuhause, als auch unterwegs mir genug Freiraum geben, um sowohl natürliche Alltagslooks damit zu schminken, aber auch knallige Farben bieten, damit mir auch ja nicht langweilig wird! Natürlich müssen die Lidschatten allesamt butterweich sein, toll pigmentiert und wehe, sie krümeln!
Wie groß sollte die perfekte Palette sein? Und wie viele Lidschatten sollte sie enthalten?
Meine Palette sollte recht klein sein, so dass sie auf Reisen nicht viel Platz einnimmt, jedoch auch noch groß genug, dass ich mit jedem Pinsel gut die Lidschatten entnehmen kann. Größenordnung der MAC 15er Palette wäre ganz gut, vielleicht etwas kleiner.
Wie viele Lidschatten enthalten sein müssten, um mir genug Abwechslung zu bieten, aber dennoch irgendwie handlich zu sein, finde ich schwer. Ich denke 12 - 15 Lidschatten sind gut, damit kann ich mich lange beschäftigen und habe genug Kombinationsmöglichkeiten!
Besteht die perfekte Palette für mich nur aus Lidschatten, oder enthält sie auch Eyeliner, Blushes und Lippenprodukte?
Nur aus Lidschatten, ganz klar. Ich mag die Mischung von verschiedenen Konsistenzen nicht, das kann recht schnell zu einem ekligen Brei werden. Zudem finde ich es viel praktischer den Lippenstift separat in die Handtasche stecken zu können, da ist eine ganze Palette in der Handtasche viel zu viel. 
Welche Palette aus dem Handel kommt meinen Vorstellungen von der perfekten Palette schon ziemlich nahe?
Meine eigene MAC Palette zählt hier nicht, oder? :)
Irgendwie kenne ich mich gar nicht so sehr aus in dem großen Markt der Lidschattenpaletten, obwohl ich das Palettensystem klar bevorzuge! Welche Palette aber wohl meinen Ansprüchen am ehesten entsprechen würde und welche auch weit oben auf meinem Wunschzettel steht, ist die Urban Decay Vice 2 Palette! Diese ist aber wesentlich größer als meine perfekte Palette und bringt natürlich meine Lieblingsfarben nicht ganz so auf den Punkt.

So jetzt geht es endlich an das große Puzzeln, nachdem ihr etwa einen Überblick habt, wie meine Palette aussehen soll. Ich habe mir letztendlich 12 Farben ausgesucht, mit denen ich mich sicher ein paar Wochen erstmal beschäftigen könnte. Wenn ich die Farbzusammenstellung auf meinem Unterarm ansehe, fallen mir spontan recht viele Kombinationen ein, die ich so unbedingt noch ausprobieren muss. 
Immer von Links nach Rechts erst die obere Reihe:
Die obere Reihe ist eher meine natürliche Reihe, mit der würde ich sehr glücklich werden, wenn es darum geht, eher natürliche AMUs zu schminken. Es ist sehr rosastichig geworden, aber das mag ich an mir sehr gern. 
So, dann nun zur wesentlich bunteren unteren Reihe:



Ich habe einen recht bunten Mix an Finishes in meine Palette gepackt, da ich die Mischung aus schimmrigen und matten Lidschatten sehr schön finde und auch Spaß dabei habe, mit verschiedenen Finishes zu spielen! 
Würde es so eine Palette geben, würde ich sie mir auf jeden Fall kaufen wollen, da ich mit ihr recht gut bedient bin. Viele Lieblingsfarben und viele Kombinationsmöglichkeiten, die gänzlich unterschiedliche Looks zulassen (da reicht mir manchmal eben doch keine Nude Palette!), so mag ich das!

Weil ich so viel Spaß bei dem Tag hatte und die Idee so klasse finde, möchte ich gleich ein paar weitere Blogger taggen und hoffe, dass sie mitmachen!
Nini von Crämtörtschens Augen Make Ups 
Marion von Marion Hair and Make Up (Als MUA musst du doch sicher genaue Vorstellungen von einer idealen Palette haben, oder? :) )
Susi von Beautiful Inside
Wiebke von Rock'n' Rolling Heart
Isa von Smoky Eyed 
Melli von Beau(Ty)pe
Evelyne von Blushes and more
Jen von Polished with Love

Ich könnt noch so viele mehr taggen, aber ich glaube ich belasse es erstmal dabei :) Ich hoffe, ihr macht mit und habt genauso Spaß daran, euch an einer "perfekten Palette" zu probieren!

Wie findet ihr meine perfekte Palette? Wie würdet ihr eure zusammenstellen? Das interessiert mich brennend!

Eure Elli

Labels: