Tag: Paletten-Puzzle - Meine perfekte Lidschattenpalette

Die liebe Katy von Jedentagsilvester hat einen neuen Tag erfunden, den ich beim ersten Lesen schon so spannend fand und die Idee so gut, dass es mir in den Fingern kribbelte mitzumachen. Es geht um die perfekte Palette, wie würde sie aussehen und wie stelle ich mir so eine Palette vor? Zum Schluss wird gepuzzelt, jeder soll seine Wunschpalette zusammenstellen und so zumindest vor dem PC von seiner idealen Palette träumen können. Hier könnt ihr das auch nochmal genauer nachlesen. Die Idee ist einfach grandios und da ich mich spontan getaggt gefühlt habe, mache ich nun bei diesem tollen neuen Tag mit!
Zunächst natürlich die obligatorischen Fragen, keine Praxis ohne zuvor etwas Theorie gelernt zu haben.

Was macht für mich die perfekte Palette aus? 
Die perfekte Palette muss alles können. Das hört sich jetzt nach viel an, dabei habe ich aber gar nicht so große Ansprüche. Sie muss sowohl zuhause, als auch unterwegs mir genug Freiraum geben, um sowohl natürliche Alltagslooks damit zu schminken, aber auch knallige Farben bieten, damit mir auch ja nicht langweilig wird! Natürlich müssen die Lidschatten allesamt butterweich sein, toll pigmentiert und wehe, sie krümeln!
Wie groß sollte die perfekte Palette sein? Und wie viele Lidschatten sollte sie enthalten?
Meine Palette sollte recht klein sein, so dass sie auf Reisen nicht viel Platz einnimmt, jedoch auch noch groß genug, dass ich mit jedem Pinsel gut die Lidschatten entnehmen kann. Größenordnung der MAC 15er Palette wäre ganz gut, vielleicht etwas kleiner.
Wie viele Lidschatten enthalten sein müssten, um mir genug Abwechslung zu bieten, aber dennoch irgendwie handlich zu sein, finde ich schwer. Ich denke 12 - 15 Lidschatten sind gut, damit kann ich mich lange beschäftigen und habe genug Kombinationsmöglichkeiten!
Besteht die perfekte Palette für mich nur aus Lidschatten, oder enthält sie auch Eyeliner, Blushes und Lippenprodukte?
Nur aus Lidschatten, ganz klar. Ich mag die Mischung von verschiedenen Konsistenzen nicht, das kann recht schnell zu einem ekligen Brei werden. Zudem finde ich es viel praktischer den Lippenstift separat in die Handtasche stecken zu können, da ist eine ganze Palette in der Handtasche viel zu viel. 
Welche Palette aus dem Handel kommt meinen Vorstellungen von der perfekten Palette schon ziemlich nahe?
Meine eigene MAC Palette zählt hier nicht, oder? :)
Irgendwie kenne ich mich gar nicht so sehr aus in dem großen Markt der Lidschattenpaletten, obwohl ich das Palettensystem klar bevorzuge! Welche Palette aber wohl meinen Ansprüchen am ehesten entsprechen würde und welche auch weit oben auf meinem Wunschzettel steht, ist die Urban Decay Vice 2 Palette! Diese ist aber wesentlich größer als meine perfekte Palette und bringt natürlich meine Lieblingsfarben nicht ganz so auf den Punkt.

So jetzt geht es endlich an das große Puzzeln, nachdem ihr etwa einen Überblick habt, wie meine Palette aussehen soll. Ich habe mir letztendlich 12 Farben ausgesucht, mit denen ich mich sicher ein paar Wochen erstmal beschäftigen könnte. Wenn ich die Farbzusammenstellung auf meinem Unterarm ansehe, fallen mir spontan recht viele Kombinationen ein, die ich so unbedingt noch ausprobieren muss. 
Immer von Links nach Rechts erst die obere Reihe:
  • MAC GrainEin leicht schimmriges Beige, das fast meinem Hautton entspricht, nur etwas dunkler. Solche Farben nutze ich gern auf dem gesamten beweglichen Lid, aber auch als Highlight im Innenwinkel. 
  • p2 Palette Farbton 09: Ein helles mattes Braun, das ich zu jedem Zweck benutzen kann, muss natürlich in einer Palette mit dabei sein.
  • Nooner Naked 3: In diese schmutzigen mauve-rosa Töne bin ich ja absolut verliebt, weshalb dieses Schätzchen nicht fehlen dürfte!
  • Catrice My First Copperware Party: Ein rotstichiges Braun, dass sich super zu den eher warmen und rosastichigen Tönen anpasst.
  • Artdeco Nummer 04: Ich liebe die Kombination aus Rosa und Grau, weshalb keinesfalls ein Grau in meiner Palette fehlen dürfte!
  • MAC Carbon: Schwarz darf natürlich nicht fehlen, zum intensivieren von AMUs greife ich sehr gern zu sehr dunklen Tönen!
Die obere Reihe ist eher meine natürliche Reihe, mit der würde ich sehr glücklich werden, wenn es darum geht, eher natürliche AMUs zu schminken. Es ist sehr rosastichig geworden, aber das mag ich an mir sehr gern. 
So, dann nun zur wesentlich bunteren unteren Reihe:
  • Stranger Naked 3: Ein mattes, gut deckendes und leicht schmutziges Weiß, mit dem man schön den Innenwinkel aufhellen kann oder unter der Augenbraue etwas highlighten, oder als schwarz-weißes Smoky Eye?
  • Catrice Golden Evergreen: Ein bräunliches Olivegrün, mit dem ich schön im Alltag etwas Farbe auf das Auge bringen könnte, ohne wie ein Kanarienvogel auszusehen!
  • MAC Humid: Grün darf in meiner Palette natürlich nicht fehlen, so wünsche ich mir ein möglichst sattes Tannengrün, wie Humid.
  • Catrice Emerald Queen: Eine etwas knalligere Farbe, die nach guter Laune schreit, darf bei mir nicht fehlen. Gemeinsam mit den natürlichen Tönen als Eyecatcher, oder in einem grünen Make Up.
  • Catrice Don't Lie Lac: Zu Rosa kombiniere ich gerne Lila, weshalb ein leicht blaustichiges, klares Lila nicht fehlen darf!
  • MAC Fig 1: Weil ich die Kombination aus Grün und satten Beerentönen so schön finde, musste ein recht knalliger Kandidat auch in meine Palette.



Ich habe einen recht bunten Mix an Finishes in meine Palette gepackt, da ich die Mischung aus schimmrigen und matten Lidschatten sehr schön finde und auch Spaß dabei habe, mit verschiedenen Finishes zu spielen! 
Würde es so eine Palette geben, würde ich sie mir auf jeden Fall kaufen wollen, da ich mit ihr recht gut bedient bin. Viele Lieblingsfarben und viele Kombinationsmöglichkeiten, die gänzlich unterschiedliche Looks zulassen (da reicht mir manchmal eben doch keine Nude Palette!), so mag ich das!

Weil ich so viel Spaß bei dem Tag hatte und die Idee so klasse finde, möchte ich gleich ein paar weitere Blogger taggen und hoffe, dass sie mitmachen!
Marion von Marion Hair and Make Up (Als MUA musst du doch sicher genaue Vorstellungen von einer idealen Palette haben, oder? :) )

Ich könnt noch so viele mehr taggen, aber ich glaube ich belasse es erstmal dabei :) Ich hoffe, ihr macht mit und habt genauso Spaß daran, euch an einer "perfekten Palette" zu probieren!

Wie findet ihr meine perfekte Palette? Wie würdet ihr eure zusammenstellen? Das interessiert mich brennend!

Eure Elli

Kommentare

  1. Was für ein toller TAG! Den muss ich mir auf jeden Fall merken:D
    Deine Palette gefällt mir super gut, die obere Reihe ist toll natürlich und mit den unteren Farben kann man auch mal was ganz anderes schminken:)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach dich mit! Ich würd mich freuen :)
      Danke, ja ich wäre mit so einer Palette auch sehr glücklich werden, hach, träumen darf man ja mal :D
      Liebe Grüße auch an dich <3

      Löschen
  2. wow, die palette ist toll! da ist ja für jeden was dabei.
    danke fürs vorstellen! hab einen wundervollen abend.
    alles liebe dir,
    Maren Anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, mit so einer Palette könnten auch viele etwas schönes schminken, schade, dass das wohl die Firmen nicht so sehen, haha :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Juhuu, danke fürs taggen! Schon als ich die Überschrift gelesen habe, wollte ich den TAG unbedingt mitmachen! :D
    Deine Palette gefällt mir unheimlich gut, die Farben wären auch genau mein Beuteschema!
    Liebe Grüße,
    Evelyne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte, bitte! Ich freu mich schon auf deine Palette!!
      Ja, dass du mit der Palette auch gut klar kommen würdest, kann ich mir so gut vorstellen, da bin ich umso gespannter, ob ich deine Palette auch "direkt kaufen" würde :D
      Liebe Grüße auch an dich <3

      Löschen
  4. Oh wie schön! Den Tag habe ich auch auf Anhieb genial gefunden und dann lese und staune ich und sehe ganz zum Schluss das du mich getaggt hast *jippie*
    Deine Palette ist Elli pur, die Farbenvielfalt ist so toll und ich sehe dich vor der Palette sitzen und die einzelnen Lidschatten in den schönsten Kreationen verbinden ;)
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich auch schon auf deine Palette! So tolle, vielfältige Looks wie du immer schminkst, da find ich die Palette so interessant!
      Ja, langweilig darf mir eben nicht werden, nicht wahr? :D Ich muss mal einen zweiten Beitrag machen "das würde ich dann mit meiner perfekten Palette schminken!", oh, das muss ich mir direkt aufschreiben :D
      Liebste Grüße <3

      Löschen
  5. Ohhhhh wie schön!!! Ich liebe Deine Palette!!! Wo kann ich die bestellen??? :DDD
    Tolle Antworten hast Du gegeben :)) Es war echt schön Deinen Post zu lesen und ich freue mich wahnsinnig, dass Du mich getaggt hast!!! Danke danke danke :*** Ich hab den TAG ja schon mit Spannung verfolgt :)) ich werd vielleicht ein paar Tage brauchen, aber ich mach auf jeden Fall mit <3
    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Demnächst sicher bei vielen hochgradigen Parfumerien, sobald mir eine Kosmetikfirma diese Palette widmet :DD Hach, schön wärs!
      Ich freu mich auch schon auf deine Palette, wenn du ein bisschen Zeit dafür brauchst, ist das natürlich kein Problem! Da steigt nur die Spannung bis dahin :)
      Liebste Grüße auch an dich <3

      Löschen
  6. Ich liebe diesen Tag, eine super Idee! Und ich freue mich so, dass du mich getaggt hast :)
    Die erste Reihe deiner Palette würde mir auch sehr gut gefallen, die zweite wäre für meine Wunschpalette wohl eher zu bunt. Hach ja...ich hab schon überlegt, was in meine soll :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Tag ist klasse, ich war von der ersten Minute an auch so begeistert!
      Dass dir die erste Reihe gefällt, hab ich mir auch schon gedacht, da bin ich umso gespannter wie du deine "zweite Reihe" (wenn du denn eine hast :) ) füllen wirst!
      Liebe Grüße

      Löschen

Powered by Blogger.
Back to Top