Hundert Leser und dafür ein riesen Dankeschön!

Am Montag, den 17.03.2014, hat mein Blog die 100 Leser Marke auf GFC geknackt. Das sind exakt vier Monate, nachdem ich diesen Blog ins Leben gerufen habe, denn am 17.11.2013 ging hier der erste Post online. Zudem schreibe ich heute den 100. Beitrag auf diesem Blog. Zwei Mal hundert, dafür möchte ich euch einmal, in einem riesen Monolog, danken!

Als ich vor vier Monaten mich vor den Computer gesetzt habe und sehr spontan einfach diesen Blog erstellt habe, wusste ich zunächst nicht einmal, ob es mir Spaß machen wird, einen Blog zu führen. Ich hatte keinerlei Erfahrung mit Fotografie und auch das Schreiben gehört nicht zu meinen Stärken, aber ich wollte mich über Kosmetik austauschen, der Welt zeigen, was ich Tag für Tag mir ins Gesicht schmiere und einfach mein Hobby mit jemandem teilen, dem es genauso geht! Aus diesem Gedanken heraus entstand der Blog, über welche Entscheidung ich nun, nach vier Monaten, sehr glücklich bin. Ich habe wirklich Spaß am Blog gefunden, viel, sehr viel gelernt im Bereich der Fotografie und auch das Schreiben fällt mir wesentlich leichter als ich zunächst dachte! Natürlich lerne ich noch, aber ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie sich dieser Blog noch weiter entwickelt. 
Jedoch nicht nur das Schreiben, allein an meinem Computer oder das Fotografieren machen mir Freude, nein, eine viel größere Freude bereitet es mir, dass ich tatsächlich mich mit Leuten im Austausch befinde, die ebenso verrückt sind wie ich. Das ist für mich so überwältigend, dass Leute hier her kommen und tatsächlich das lesen wollen, was ich hier täglich von mir gebe. Es ist für mich das Allergrößte und dadurch hab ich so viel Motivation noch lange an meinem neuen Hobby, dem Blog, festzuhalten. 
Für manche sind 100 Leser nicht viel, für mich ist das aber ein riesiger Meilenstein. Ich kann natürlich nur die Zahlen über GFC, Bloglovin, Blog Connect und wie sie nich alle heißen messen. Sicher gibt es aber den Ein oder Anderen, der über andere Folgemöglichkeiten hier mitliest, auch wenn es nur der klassische Bookmark im Browser ist. Auch diese Leser möchte ich nicht vergessen und jedem Einzelnen danken, der diesen Blog durch Kommentare oder den simplen Besuch auf meinem Blog zu dem macht, was er momentan ist. 
Vielen lieben Dank!

Eure Elli

Labels: