Hier spielt die Musik - Mein Schminkplatz

Ich liebe diese Einblicke in fremde Schlafzimmer und schaue mir gern den Schminkplatz von anderen Menschen an. Daraus beziehe ich immer Inspiration, wie ich gerne meinen Schminkplatz organisieren würde oder träume einfach auch von einem eigenen Schminktisch, der bei mir noch in so weiter Ferne ist. Deshalb zeige ich heute meinen Ort des Geschehens, der Platz an dem ich mich Schminke und wie ich meine Schminksachen aufbewahre. 
Eins vorweg, ich bin ein einfacher Student und lebe nicht in einem kleinen Palast, so musste ich auf einen Schminktisch verzichten und so gut es geht auf sehr kleinem Raum meine Schminke organisieren. Irgendwann hätte ich auch gern ein eigenes kleines Schminkzimmer und tolle Schubladen, wo ich alles unterbringen kann, aber das ist leider momentan eben nicht drin.

Mein Schminkplatz ist eine Malm Kommode, worauf ich meine wichtigsten täglichen Helfer wie Pinsel Foundation, Mascara, Concealer, Eyeliner und wie sie nicht alle heißen platziere. Zwar steht diese Kommode direkt neben einem Fenster, da jedoch in unsere Innenhofwohung kaum Sonne scheint, bin ich vor allem an bewölkten Tagen auf meine kleine Lampe am Schminkplatz angewiesen. Ebenfalls steht auf meinem Schminktisch immer mein Schminkkörbchen, damit ich die Produkte für diese Woche direkt griffbereit an meinem Platz habe. Morgens habe ich recht wenig Lust mich durch meine Schminksammlung zu suchen, weshalb mir diese Lösung sehr gut gefällt. An dem Vogelkäfig an der Seite hängen ein paar meiner Ketten, so dass ich nach dem Schminken auch direkt mich noch mit schönen Accessoires schmücken kann :D



Ich weiß, manchen wird mein Schminkplatz zu voll sein, weil ich neben meinen täglichen Helfern auch etwas Deko platzieren musste und auch das ein oder andere besonders hübsche Schätzchen auf den Schminkplatz einziehen musste, wie das Benefit Blush, aber so lebe ich eben, gern mal etwas zu viel :D
Meine Schminke habe ich nicht in dem Malm, denn dieser wird für andere Dinge benutzt. Ich musste mich an einem Regal ausbreiten, weshalb meine gesamte Schminke so quasi zur Schau gestellt wird.
Das Regal passt leider nicht zum weißen Malm, aber in welcher Studentenwohnung passt schon alles farblich zueinander? :)
Ich habe versucht meine Schminke in Körbchen und kleinen Behältern aufzubewahren, wobei ich mittlerweile an meine Grenzen stoße, genau weiß ich nicht wie ich das Platzproblem weiter lösen werde, aber da fällt mir gewiss noch etwas ein!
In den Douglas Boxen oben bewahre ich meinen Nagellack auf, was ich mit kleinen Labels beschriftet habe, um so die "Schublade" mit der richtigen Farbe direkt zu finden. Diese muss ich dringend in einem kreativen Moment etwas verschönern, bislang hatte ich dafür aber noch keinen Nerv.

Auf diesem Regal habe ich in einem schwarzen, runden Behälter alle meine Cremelidschatten und Geleyeliner untergebacht, direkt daneben einen Teil meiner Lippenstifte, wobei ich mir hier dringend ein größeres Gefäß suchen muss, denn da passt kein einziger neuer Lippenstift mehr hinein. Daneben isr eines meiner geliebten kleinen Körbchen, dass bis oben hin gefüllt ist mit Blushes.
Das Regal darunter beherbert meine Lidschatten in dem gleichen Körbchen wie meine Blushes, einen weiteren Teil meiner Lippenstifte und alle möglichen Eyeliner und Kajalstifte sind in einem weiteren Gefäß untergebracht. Daneben sind alle meine Paletten zu finden.

Links von meinem Schminkplatz, dem Malm Regal, habe ich einen alten Kalender aufgehangen, den ich vor Jahren aus einem chinesischen Restaurant mitgenommen habe. Diesen habe ich umgedreht und durch die einzelnen Lamellen meine Ohrringe durchgesteckt, so habe ich sie, wie meine Ketten, direkt vor Augen und kann mir in Ruhe meinen passenden Ohrschmuck aussuchen. 

Hundertprozentig bin ich nicht zufrieden, leider lässt mein super kleines Schlafzimmer keinen Schminktisch zu, weshalb ich mich mit dieser Lösung zufrieden geben muss. In welche Richtung ich expandieren werde, wenn die Sammlung noch größer wird, weiß ich noch nicht. Wobei wahrscheinlich das vernünftigste wäre die Sammlung einfach zu reduzieren und gnadenlos auszusortieren :)

Wie organisiert ihr eure Schminke und wie sieht eurer Schminkplatz aus? Habt ihr den Luxus eines Schminktisches, oder müsst ihr darauf verzichten?

Eure Elli

Kommentare

  1. Ich mag solche Posts auch total gerne und schau auch regelmäßig solche Videos auf Youtube:)) Dankeschön, dass du deinen Schminkplatz mit uns geteilt hast! Ich finde den Spiegel ganz wunderschön und mich stören so viele Produkte auf dem Schmink"tisch" gar nicht..
    Ich habe meinen Schreibtisch etwas zweckentfremdet und habe außerdem eine ganz kleine Kommode für mein Schminksammlung:)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe sowas auch immer sehr und lese jeden Beitrag mit der Überschrift "mein Schminkplatz", schrecklich :)
      Den Spiegel habe ich übrigens von Ikea und der müsste auch aktuell noch zu kaufen sein :)
      Manchmal hätte ich gern so einen aufgeräumten schönen Schminktisch wie die ganzen YTler, mit schönen Organisierelementen, weiß aber gleichzeitig auch, dass das einfach nicht "ich" bin. Auch mein Schreibtisch ist voll mit irgendwelchen hingestellem Dekozeug, weil ich das irgendwie brauch :D
      Eine kleine Kommode nur für Schminke wäre schon ein Traum! Leider habe ich dafür gar keinen Platz :(
      Liebe Grüße zurück an dich <3

      Löschen
  2. Ich hab keinen Schminktisch, find das aber auch ehrlich gesagt nicht so erstrebenswert :) Mir gibt es nix, meine Schminke hinzustellen, weil sie für mich Gebrauchsgegenstand ist, daher hab ich alles in einer Kommode und nehme raus, was ich brauche, wenn ich mich im Bad schminke :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da hast du auch recht! Eigentlich ist das schon etwas abgedreht, seine Schminke auch noch dekorativ zur Schau zu stellen, im Bad habe ich leider gar nicht den Platz für meine Schminke (oh Gott, das klingt als hätte ich so eine richtig kleine Wohnung, dabei ist sie einfach nur unvorteilhaft geschnitten :D)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Liebe Elli!

    Auch ich habe solche Einblicke sehr gerne!
    Ich bin übrigens schon lange keine Studentin mehr, habe aber auch keinen richtigen Schminktisch und ich finde deinen Schminkplatz sehr hübsch!
    Ich habe wohl aus Platzgründen sogar noch etwas mehr auf meinem Schminkplatz herumstehen.

    Ich habe ganze 2 Schubladen eines Alex Schubladenelements für mein Make Up zur Verfügung, also muss ich auch kreativ sein und Dinge "auslagern".
    Meine Paletten und Foundations habe ich einer weißen Schubladenbox mit 3 Schubladen von Tchibo. Auf dieser Box steht eine hübsche runde Schachtel, in der ich Back Ups, Produkte und Tools aufbewahre, die ich derzeit nicht nutze und die Nagellacke sind in einer quadratischen Box untergebracht.

    Auch ich habe meinen Schmuck neben meinem SChminkspiegel aufgehängt. Dafür habe ich eine Schmuckaufhängung bei Six oder Claires in weiß gekauft und es passt unheimlich viel drauf. Die Idee mit dem alten Kalender ist witzig!

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das klingt super wie du das gelöst hast! Wenn man eben nicht so viel Platz hat, muss man kreativ werden, da finde ich, das Auslagern noch eine recht schöne Art ist, mit dem Platzproblem umzugehen :)
      Oh bei Claires und Six könnte ich auch nochmal nachschauen, den mein Vogelkäfig reicht leider nicht für alle meine Ketten, weshalb ich manche davon gar nicht (mehr) trage. Früher hatte ich sie einfach an kleinen Nägeln aufgehangen, das passt aber jetzt in der neuen Wohnung gar nicht hin (und die katastrophalen Altbauwände streiken da auch eher :D).
      Liebe Grüße auch an dich <3

      Löschen
    2. Es gibt aktuell tatsächlich ein ähnliches und andere Modelle bei Claires und Six- Die Sachen sind ident, nur Claires ist ein bisschen günstiger.

      http://www.claires.co.uk/pws/ProductDetails.ice?ProductID=23890

      Leider ist hierbei die Wicklung des Drahtes nicht so eng, wie bei meinem, aber ich denke, du müßtest immer noch sehr viel unterkriegen ...

      Dein Vogelkäfig ist übrigens entzücked :-)

      Löschen
  4. Ich liebe solche Posts auch total und ich finde es ja soooooo gemütlich bei Dir!! Da würde ich mich wohlfühlen <3 Früher hab ich mich nur im Stehen geschminkt, aber ich muss gestehen, dass ich mich jetzt total dran gewöhnt habe an meinem Schminktisch zu sitzen ;)) Auch einer der Posts, die ich schon lange plane und sogar die Fotos schon gemacht hab ;))
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das höre ich sehr gern <3
      Im Stehen schminken ist auch wirklich nicht ganz so gemütlich, manchmal nehme ich auch einfach mein Körbchen und schminke mich gemütlich beim YT Videos schauen vorm PC :D
      Zeig auf jeden Fall deinen Schminkplatz, den würd ich ja so gern sehen! Da wäre ich sehr gespannt!
      Liebste Grüße zurück <3

      Löschen
  5. Sieht echt super aus =)! Ich habe übrigens mein ganzes Zeugs im Bad und in 2 Helmern verteilt ^^ die übereinander stehen! Also auch eine sehr platzsparende Lösung. Und teuer sind die auch nicht und in weiß auch nicht so häßlich. Vielleicht wäre das ja auch was für dich =)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Die Idee ist toll, leider habe ich gar keinen Platz in meinem Schlafzimmer dafür, weil das sehr unvorteilhaft geschnitten ist. Sobald ich etwas neben meinen Schminktisch stelle, komme ich nicht mehr an mein Bett oder stoße mir immer den großen Zehen daran :D
      Aber in einer nächsten Wohnung, mit hoffentlich mehr Platz im Schlafzimmer, werd ich auch solche Schubladendinger haben wollen, weil das so einfach auch viel übersichtlicher ist als in diesen Körbchen!
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Sehr hübsch :) und so schön ordentlich alles. Auf den Bildern sieht es zumindest traumhaft hell aus. Der Vogelkäfig ist total niedlich. Bei mir fliegt einfach alles durcheinander. Ich scheine für Ordnung wohl nicht gemacht zu sein. Schminken tu ich mich immer auf meinem guten 3€ Ikea Marius Hocker oder im stehen. Die Schminke habe ich in einem Schubladeneinsatz von Ikea und wa da nicht rein passt in Pappschachteln. Deine Variante wäre mir da deutlich lieber, aber ich würde es wohl nach 2 Tagen zu müllen^^

    LG :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      So ordentlich ist es auch nicht immer, aber wenn zu viel wild herumfliegt, bekomm ich eh immer einen Rappel, dann muss ich immer das Zeug wieder einigermaßen in Ordnung bringen :D
      An dem Tag hat die Sonne auch schön geschienen und ich habe die Bilder noch vormittags gemacht, wenn die Sonne zumindest noch etwas zu sehen ist und sie nicht komplett hinter dem Vorhaus sich versteckt :D Aber an bewölkten Tagen ist es wirklich dunkel hier in der Wohnung, da kann man Mittags teilweise schon das Licht anmachen o.o
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  7. Ich bin da ganz genauso und liebe fremde Schminktische zu bestaunen ;) Ich finde das du für eine Studentin eine super schöne Schminkecke hast! Bei mir wäre damals an so etwas im Leben nicht zu denken gewesen :P Ich hatte ganze 21qm als Studentenbude, da waren Badezimmer, Flur und Küche mit drin :D:D:D Absolut genial finde ich ja den Spiegel nebst 'Käfig' für deinen Schmuck, den würde ich am liebsten auch für mich haben!!! Ansonsten finde ich es nicht schlimm, wenn so viel rumsteht, ist bei mir nicht anders - ich weiß nämlich schon seit einiger Zeit nicht mehr, wo ich es alles unterbringen soll, sämtliche Kartons und Schubladen sind voll bis oben hin :P Ich muss mir da wohl noch mal was einfallen lassen ;)
    Danke für den Einblick! <3<3<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen lieben Dank!
      Ich muss gestehen, ich bin mir meiner jetzigen Wohnung sehr zufrieden, nur ist eben Bad und Schlafzimmer schlichtweg blöd geschnitten, weshalb es einfach unpraktisch ist.. 21qm sind schon wirklich nicht groß, aber ach, was braucht man auch allein an Platz? :)
      Den Spiegel habe ich von IKEA, den müsste es auch aktuell noch geben, der Vogelkäfig aber war ein Geschenk, weshalb ich dir leider nicht sagen kann wo es ihn gibt :(
      Ohja, sobald du deine Lösung gefunden hast, bin ich ganz gespannt wie du dein Platzproblem löst! Da werd ich mich inspirieren lassen :)
      Liebste Grüße <3

      Löschen
  8. Uiiii Deine Schminkecke sieht so toll aus ♥. Ich beneide Dich denn ich hab bis jetzt noch keinen Schminktüsch :( bzw Schminkecke aber das wird sich in gut 2 Monaten ändern dann ziehen wir in unser eigenes Häuschen und da bekomme ich meinen lang gewünschten Schminkplatz :))))))))). Danke, dass Du uns Deine schöne Schminkecke gezeigt hast.
    Ganz liebe Grüße
    Janine♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3
      Oh das freut mich für dich, wenn du bald alles nach deinen Wünschen einrichten kannst und dich da voll austoben! Zeig auf jeden Fall Bilder, da wäre ich super gespannt!
      Ganz liebe Grüße an dich zurück <3

      Löschen
  9. Zuerst einmal: Ich finde solch' kleine Schminkecken viel eindrucksvoller und voller Personalität,als diese Schminkzimmer. Und ich finde es klasse,wie du es eingerichtet hast - da werde ich fast neidisch! :> Und hola? Dieser Vogelkäfig ist ja mal extrem süß! :D

    Ich habe .. nicht's. :D Muss ich ehrlich zugeben. Ich habe'ne Mini-Mini-Mini-Ecke neben meinem Bett wo ein kleiner Nachttisch mit Schubladen steht und dort habe ich meine ganzen Utensilien und Schminksachen. Wobei ich wieder zugeben muss,dass wenn ich Kosmetik nicht verwende,dann verschenke oder verkaufe ich es und bunkere es nicht. Deshalb reicht mir der Platz wahrscheinlich und ich brauche kein riesiges Zimmer. :p

    J.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, das ist ein schönes Kompliment!
      Ich denke, dass man auch keine riesen Schminkecke braucht oder ein ganzes Schminkzimmer, solang man eben genug Platz hat und eben wieviel räumlichen Platz man seinem Hobby geben möchte. Ein Schminkzimmer wäre zB für mich eben klar, ein Zimmer in dem ich mich schminken kann und meine Schminke lagere, aber wahrscheinlich auch gleichzeitig ein Arbeitszimmer, wo ich auch sonst meine Ruhe haben kann und etwas abschalten. Ein ganzes Zimmer könnte ich auch niemals mit Schminke allein füllen, dafür sortiere ich auch regelmäßig immer genug aus :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  10. Das mit den Ohrringen ist wirklich klasse und auch das mit dem Vogelkäfig sieht sehr gut aus! Wow ich bin begeistert :)
    Auf jeden Fall ist es eine ziemlich gute Idee, alles ist so übersichtlich und schön geordnet - gefällt mir sehr gut! :)

    Liebe Grüße, Shanty :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Idee mit dem Kalender für die Ohrringe habe ich meiner alten Mitbewohnerin zu verdanken, ohne sie wäre ich wohl auch nie darauf gekommen :)
      Vielen lieben Dank <3
      Liebe Grüße zurück :)

      Löschen
  11. Antworten
    1. Ich liebe sie auch alle sehr :) Dabei finde ich, dass es ruhig noch mehr werden können :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  12. Wow, echt wunderschön. So sieht es am Aufräum-Tag bei mir auch immer aus.. Danach nie wieder :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Ja, frisch aufgeräumt war es da, zugegeben, auch :D Im Laufe einer Woche liegt immer mehr rum, aber irgendwann muss alles dringend wieder auf seinen Platz, sonst hab ich schlechte Laune :D
      Liebe Grüße

      Löschen

Powered by Blogger.
Back to Top