Wochenrückblick KW 01

Auch ich möchte meine Eindrücke der Woche mit euch teilen! Ich lese sowas sehr gern auf anderen Blogs, allerdings weiß ich selten was ich über meinen Alltag schreiben soll. "Uni, lernen, bloggen, uni, lernen, oh! ich esse!!.. " klingt nicht nach viel Fun und Action, oder? :D Aber manchmal da passieren schon einige schöne Dinge so wie diese Woche und die teile ich dann auch gern. Irgendwann sehe ich bestimmt die Blogposts durch und kann ein wenig in Erinnerungen schwelgen :)


|Gesehen| Dinner for One, das erste mal in meinem Leben! 
|Gelesen| Nichts, leider.
|Gehört| Kyuss - Blues for the Red Sun, erst diese Woche aus dem CD Regal gezogen.
|Getan| Aus der Heimat wieder zurück nach Berlin gefahren, Silvester mit lieben Menschen gefeiert, Shoppen gewesen, schönen "Herbstspaziergang" und die Seele baumeln lassen beim Besuch im Park Inn Hotel in Berlin
|Gegessen| Reste von Silvester (wieso isst Besuch immer viel weniger als man davor denkt? :D), wunderbares 3-Gänge Menü im Hotel
|Getrunken| Ganz viel Grünen Tee, Sekt, Limonade die übrig war :D
|Gedacht| Wieso kann es nicht immer so stressfrei sein wie jetzt?
|Gefreut| Darüber welche tollen Menschen ich um mich herum habe und über den "Mini Urlaub".
|Geärgert| Über die Bahn ("Achtung hohe Nachfrage" - "Zug fährt ohne Reservierung")
|Gewünscht| eine Kameratasche und das Catrice Blush, welches ausgelistet wird :(
|Gekauft| ohje. Meine neue Kamera, DVDs und alte MAC Schätzchen wieder gekauft und einen neuen einziehen gelassen.
|Geklickt| Blogs, mystylehit, Facebook, Foren.

Ich habe es getan! Dieses Schätzchen darf ich nun mein Eigen nennen :)

v.l.n.r. Sumptuous Olive, den ich schon lange anschmachte, Grain und Humid, beide Lidschatten die ich verloren habe als meine Palette den Versuch gestartet hat fliegen zu wollen.

Spazieren gehen, wobei es sich nicht anfühlt wie Winter!

Spätzle selbst machen :)

Übernachten über den Dächern von Berlin 

Wobei Nachts diese Leuchtwerbung schon aggressiv ins Zimmer scheint :(






































































































Das war meine Woche, lest ihr gerne Wochenrückblicke, auch wenn man "nichts besonderes" zu erzählen hat? Was war euer Highlight  in dieser ersten Woche im Jahr?

Eure Elli

Kommentare

  1. Ich mag Wochenrückblicke auf jeden Fall gerne ^_^
    Außer Silvester ist diese Woche bei mir nicht viel spektakuläres los gewesen, aber schön war's trotzdem... ein bisschen Arbeit, Uni, Bloggen, Party, Ruhe und ein lang ersehnter Friseurbesuch ^_^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich denke ich werde hin und wieder einen Wochenrückblick einbauen, zur Abwechslung und wenn ich wirklich was zu berichten hab :D
      Wochen in dennen nichts Besonderes passiert, aber eben auch nicht langweilig sind, sind toll! Zumindest sind das meist die Wochen die ich am meisten genieße! Zeig das Ergebnis deines Friseurbesuchs!

      Löschen
  2. Waaaaas, vorher noch nie Dinner for one gesehen? Und bei mir war dieses Silvester das erste, wo ich es NICHT gesehen hab ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja! Genauso haben auch die Leute mit dennen ich Silvester gefeiert hab reagiert. Dann wurde ich vor den Fernseher gesetzt :) Jetzt kann ich immerhin sagen dass ich Kurz vor Knapp noch im Jahr 2013 etwas von meiner "Ich habe noch nie..." Liste streichen konnte :D

      Löschen
  3. Ich mag Wochenrückblicke auch. Und freue mich, dass du dir eine neue Kamera gekauft hast. Grain von MAC sieht so auf den ersten Blick auch kuhl aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Eine kleine Review über meine liebsten Lidschatten von MAC wollte ich noch verfassen, so wird Grain auf jeden Fall noch näher vorgestellt. Muss er ja, ich nehme ihn im Alltag fast täglich her!

      Löschen

Powered by Blogger.
Back to Top