Blogparade: Kuscheliger Herbst


Der Herbst neigt sich langsam leider dem Ende und der Winter erhält Einzug. Es ist schlagartig so kalt geworden, keine Spur mehr vom goldenen Herbst. Vielmehr gehe ich ohne meine Winterjacke nicht mehr aus dem Haus und versuche die Allgemeinheit mit meinem Zähneklappern nicht zu stören. Ich mag Kälte nicht, ich glaube das merkt man. Den Herbst verbinde ich vielmehr mit den letzten Sonnenstrahlen, langen Spaziergängen durch Parks, Tee und endlich wieder dunklen Lippen!

Als ich das Thema der Blogparade von MissCocoGlam las, war mein erster Gedanke "Tee und Lippenstift!". Im Sommer finde ich dunklen Lippenstift meist zuviel, der Sommer ist leicht in meiner Vorstellung. Da trag ich an warmen Tagen am liebsten so wenig wie möglich Make Up, es schmilzt in der Sommerhitze sowieso nur auf dem Gesicht und man sieht in den Sommerstrahlen ohnehin automatisch viel besser aus. Insgeheim kann ich es aber kaum erwarten meine dunklen Lieblinge wieder zu tragen sobald die Blätter von den Bäumen fallen. Meine 3 liebsten Lippenstifte möchte ich euch jetzt vorstellen. Natürlich hat sich meine Lieblingstasse auf alle Bilder mit eingeschlichen, denn eigentlich trifft man mich im Herbst und Winter niemals ohne eine wärmende Tasse Tee in der Hand an.


Beginnen wir mit Twig von MAC. Den Lippenstift habe ich mir im Januar (glaube ich...?!) gekauft und direkt ins Herz geschlossen. Er ist leicht dunkler, aber immernoch sehr dezent. Der Farbton geht ins bräunliche, aber hat noch genug rosa Anteil, sodass man nicht aussieht als hätte man zuviel Schokokuchen genascht. Ich würde ihn als dunkleres Rosenholz beschreiben. Durch sein Satin Finish (mein Lieblingsfinish, das werdet ihr noch merken) hält an an meinen Lippen sehr lang, auch viel reden, trinken und eine Kleinigkeit essen ist kein großes Problem, nach größeren fettigen Speißen muss er aber nachgezogen werden. Ich trag ihn gerne im Alltag, denn er passt sich vielen AMUs an und drängt sich nich in den Vordergrund. Vielleicht kann man ihn auch als meinen Lieblingslippenstift bezeichnen.

Dieser Lippenstift ist erst vor einigen Wochen in meiner Sammlung eingezogen, aber einen Platz in meinem Kosmetikherz hat er sich bereits erkämpft. Es handelt sich um Amorous von MAC, welcher ebenfalls ein Satin Finish hat. Im Vergleich zu Twig ist er dunkler und hat einen höheren lila Anteil, weshalb er auf meinen Lippen auch nicht so natürlich aussieht wie Twig. Ich finde Amorous is eine wunderschöne Herbstfarbe, die vielen hellhäutigen Mädchen stehen kann, wenn sie sich trauen bräunlichen und dunklen Lippenstift zu tragen. Auch dieser Lippenstift (so wie alle Satin Finish Lippenstifte die ich besitze) hält bei mir viele Stunden. 

Natürlich darf im Herbst auch ein kräftiges Rot nicht fehlen. Mein Liebling ist erneut von MAC und natürlich auch wieder ein Satin Finish, und zwar Just A Bite. Dieser erschien im Rahmen der Indulge LE im Herbst und ist leider limitiert gewesen. Es ist ein sehr kräftiges Rot, leicht blaustichig und eher kühl. Ein wahres Blutrot! Als ich ihn vor kurzem in der Uni getragen habe, wurde ich auf ihn angesprochen und mir wurde gesagt ich sehe aus wie aus den Vampirfilmen entsprungen mit meiner hellen Haut und den blutroten Lippen. Für die Farbe gehört eine Portion Mut sie im Alltag zu tragen, aber ich finde es lohnt sich. Dunkelrote Lippen erfordern kein aufwendiges AMU um gut und gestylt auszusehen, weshalb es ein schneller unkomplizierter Look ist, der trotzdem besonders und auffallend ist. 

Was verbindet ihr mit dem Herbst? Tragt ihr auch so gern eine dunkle Lippe wenn die Tage kürzer werden?

Eure Elli

Kommentare

  1. Ein toller, herbstlicher Blogpost :)! Ich danke Dir für's Mitmachen ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Post! Ich mag die Bilder sehr gerne, eine tolle Alternative zu den üblichen Lippenswatches! Eine tolle Idee.

    Liebste Grüße,
    Lia <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, hab mich über deinen Kommentar sehr gefreut! <3

      Löschen
  3. Schöner Post! Dir stehen alle drei Lippies sehr gut.
    Und übrigens, ich liebe deine Tasse! *_*

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, die Tasse gibt es möglicherweise noch zu kaufen. Sie ist erst seit wenigen Wochen in meinem Besitz :) Habe sie im Nanu Nana gekauft.

      Löschen

Powered by Blogger.
Back to Top